Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pagat bei Negativspielen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pagat bei Negativspielen

    Ich glaube zwar, das ist an sich unbestritten, dass der Pagat bei Negativspielen als letztes Tarock gespielt werden muss, aber zur Sicherheit eine Umfrage dazu.
    3
    Ja
    100,00%
    3
    Nein
    0,00%
    0

  • #2
    Ja, Pagat als letzte Tarock, es sei denn es kommt die Regel zu tragen, dass man den Kaiserstich mit Pagat machen muss wenn es sich anbietet.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Oliver
      Ja, Pagat als letzte Tarock, es sei denn es kommt die Regel zu tragen, dass man den Kaiserstich mit Pagat machen muss wenn es sich anbietet.


      Die Regel gibts ned gggg im Gegenteil, es gibt keinen Märchenstich in Negativspielen ! würde doch den klassischen Piccolo mit Gstiss ad absurdum führen....

      Kommentar


      • #4
        Warum solls das nicht geben? Das macht ja diesen klassischen Piccolo gerade so interessant! Ich bin für Märchenstich in allen Spielen, auch in Negativspielen.

        Kommentar


        • #5
          Natürlich gibts die Regel. Ist nicht uninteressant noch dazu.

          Kommentar


          • #6
            Selbstverstaendlich gibt es den Kaiserstich im Negativspiel, der auch die Regel des Pagat als letztes Tarock ausser kraft setzt. Eine Umfrage hierzu interessant.

            Kommentar


            • #7
              Darüber wurde bei uns auch schon einmal gestritten^Wdiskutiert, nachdem dadurch ein Bettler oder Piccolo verloren wurde. Wir haben uns dann darauf geeinigt, dass die Regel auch in Negativspielen gilt.



              Geht das auch so weit, dass man beim Trischaken aufgrund des Stichzwangs den Pagat nehmen muss, wenn Mond und Gstiess bereits im Stich liegen?



              Andreas

              Kommentar


              • #8
                Klar. Stichzwang ist Stichzwang! Wieso Ausnahmen schaffen, wo keine nötig sind?



                Das ist überhaupt meine Maxime: das Regelwerk so einfach, nachvollziehbar und logisch wie möglich und nur so kompliziert wie unbedingt nötig!

                Kommentar


                • #9
                  Also, ich bin auch nicht auf die Idee gekommen, hierzu eine Ausnahme zu machen: Märchenstich gilt auch bei Negativspielen, WENN er gespielt wird. Wird eine neue Umfrage hierzu gewünscht?

                  Kommentar


                  • #10
                    Nein, wenn das Regelwerk den Kaiserstich vorsieht sollte er überall gelten.

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei uns hat die Regel "Pagat bei Negativspielen als letztes Tarock" Vorrang vor dem Stichzwang. Sonst wird es zu leicht, bei Negativspielen den Gstieß zu fangen.



                      Besonders bei ouvert-Spielen ist es interessant, den Alleinspieler dazu zu zwingen, den Gstieß genau in dem Stich zu spielen, wo auch der Pagat fällt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hmmm. Bleibt wohl nichts anderes übrig, als dazu auch eine Umfrage zu machen...

                        Kommentar


                        • #13
                          bereits verloren

                          also ich habe schon einen bettler ouvert verloren, weil ich den märchenstich machen musste, und das bei nur der einen tarock im blatt...





                          sicherlich muss es den märchenstich auch bei negativspielen geben, würde ja sonst zu einfach +g+

                          Kommentar


                          • #14
                            pagat ist bei negativspielen immer das letzte tarock!

                            und märchenstich gibts bei negativspielen gar nicht (auch nicht beim farberl) !!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie schon gesagt: Darüber kommt noch eine Umfrage.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X