Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pagatrufer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pagatrufer

    Jüngst spielte ich einen Pagatrufer mit 7 Tarock, 1 König und 4 Herz ohne König.

    Plangemäß spiele ich Tarock aus, mein Partner auch. Im 4. Stich musste ich meine Herz bringen, weil ich sonst auf ihnen sitzen bleibe.

    Mein Partner sticht und spielt ..... nicht Tarock, wie ich erwartet hätte, sondern eine andere Farbe.

    Ich meinte hinterher: Richtig wäre: Ich bringe meine lange Farbe, Partner tarockiert, wenn er zum Ausspielen kommt.

    Er meinte: Wenn der Spieler auf Farbe umsteigt, hört der Partner auf zu tarockieren, um mir nicht die (offensichtlich) wenigen Tarock zu ziehen.

    Was meinen die Experten, wer hat recht?

  • #2
    Pagatrufer

    Bin zwar kein Experte, kann aber deiner Ansicht nur zustimmen.
    Abgesehen von irgendwelchen Notfallsszenarien bei angesagtem Uhu, Kakadu oder Quapil, sollte der Partner immer Tarock spielen.
    Lg
    Hans

    Kommentar


    • #3
      Du hast im allgemeinen Fall Recht, Tester.

      Der Fall ist allerdings in zweierlei Hinsicht differenziert zu sehen:

      Es könnte tatsächlich sein, dass das Farbspiel des Partners notwendig ist, dich billig in Stich zu bringen, damit du wieder die Herz bringen kannst, um am Schluss die nötigen Tempi zu gewinnen. Bei Tarockspiel hingegen würden die Gegner in Stich kommen und mit "ihren" Farben den Spieß umdrehen.

      Allerdings kann der Partner nicht wissen, ob es so oder andersrum ist und er durch das Farbspiel nicht doch ohne Nutzen die Gegner länger macht. Diese Entscheidung darf er nicht treffen! Vielleicht ist es legitim, wenn er vorher schon gesehen hat, dass die Höhen bei den Gegnern sind. Sonst aber nicht.

      Des weiteren ist der wahre Kern seiner Ansicht, dass der Partner - wenn er anderweitig in Stich kommt - ebendie lange Farbe des Spielers üblicherweise zurückbringen muss, anstatt weiter zu tarockieren. So hilft er ihm, die nötige Länge zu erreichen. Das wissen viele Spieler leider nicht.

      Kommentar


      • #4
        ich finde es besser, wenn der spieler gleich mit seiner vierfachen treibfarbe anfängt und der Partner, wenn er in den stich kommt, tarockiert.
        postler40

        Kommentar

        Lädt...
        X